Die neue Saison steht vor der Tür

Die Sommerpause ist vorüber und in zwei Wochen beginnt schon die neue Saison für unsere Mannschaften. Wir möchten euch hier gerne einen kurzen Rückblick über die Geschehnisse vom Sommer und einen Ausblick auf die Zukunft geben. 

Seit unserem Saisonabschluss hat sich einiges getan. Zuerst haben wir die gemieteten Automaten zurückgegeben und spielen nun auf unsere eigenen Geräte. Im Sommer spielten Gege, Jochen und Martin bei den Bulldogs in St. Margarethen den RDC Sommercup und konnten sich hier den Titel sichern. Die größte Änderung betrifft jedoch die Liga. Hier wurde seitens des Dachverbandes eine Gründung eines Burgenländischen Verbandes angestrebt. So wurde im Sommer die DSOB – Dartsport Organisation Burgenland gegründet, welche in Kooperation mit der NDSO die Ligen im Burgenland durchführt. Dh. es spielen nun alle Burgenländischen Vereine nicht mehr bei der NDSO, sondern im neuen Verband.

Dies bringt uns auch schon zum Saisonausblick. Die Ligaeinteilungen sind getroffen worden. Der DC Oggau bleibt in der Gebietsliga und die Avengers in der Unterliga. Es gibt nunmehr insgesamt nur mehr drei Kategorien. Die Einteilungen für unsere Mannschaften ist wie folgt:

Gebietsliga

  • DC Oggau
  • DC Incredible 2
  • DC Incredible 3
  • DC Antau
  • DC Excalibur 2
  • The Lions
  • DC Bulldogs 1
  • DC Bulldogs 3

Unterliga

  • DC Oggau Avengers
  • Black Hawk 2
  • DC Bulldogs 2
  • DC Skin Arts
  • DC Nordmänner YoungStars
  • DC Celtic Warriors
  • DC Lackenbach 3

Diese Zusammensetzung bedeutet, dass der DC Oggau in der Gebietsliga nach Siegendorf, Antau, Rohrbach, Neufeld und St. Margarethen muss. Die Avengers haben ein etwas weiteres Reiseprogramm, denn hier muss neben Oslip, St. Margarethen und Siegendorf auch Antau, Lackenbach, Schwarzenbach und Oberpullendorf besucht werden.

Wir hoffen auf eine erfolgreiche Saison und wünschen dem neuen Verband alles Gute und Good Darts an alle Mannschaften.

Termine
  • No Events