Ende der Frühjarhsmeisterschaft für die DC Oggau Avengers

Gestern fand die letzte Runde der Unterliga 4 in der NDSO Frühjahrsmeisterschaft 2016 statt. Die Avengers traten in St. Margarethen gegen den DC Bulldogs 2 mit Jochen, Gerhard sen, Martin und Michael an. Dietmar wollte zu Beginn Ersatz sein.

Der Start in diese letze Runde verlief nervös, denn es galt mit einem Sieg den 2. Platz zu sichern. Die ersten Einzel waren alle sehr ausgeglichen und so kam es, dass es nach den ersten acht Einzel 4:4 stand.

In den Doppel, welche normalerweise eine Stärke der Avengers sind, musste leider der Nervosität Tribut gezollt werden. Hier konnte aus den vier gespielten Doppel nur eines gewonnen werden, wobei alle sehr knapp ausfielen.

Wieder in den Einzel ging die Gangart der ersten Einzel weiter. Ein Highlight konnte Martin erzielen. Er warf eine 180 und ein 105er Finish zum Leg. Verlor leider jedoch seine einzige Partie am Abend.

Vor den letzten vier Einzel war der Vorsprung aus den Doppel für die Bulldogs noch vorhanden und es stand 9:7 für die Bulldogs. Jetzt wurde Didi für Jochen eingetauscht. Dieser gewann sein Einzel souverän mit 2:0. Leider reichte es jedoch nicht, dass Spiel zu drehen und die Avengers verloren 11:9.

Da die erste Mannschaft der Bulldogs in Siegendorf gewann, wurde es letztlich der dritte Platz für die Avengers.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!!! Eine tolle Vorstellung und das Saisonziel, Platz am Stockerl, wurde erreicht!!!

Tabelle
Einzelwertung
Spielbericht

Termine
  • No Events