DC Oggau – Sunrise Cobras

Am Freitag war es auch für den DC Oggau soweit, das erste Heimspiel fand gegen die Sunrise Cobras aus Theresienfeld statt. Die Startformation bildeten wie letzte Woche Philipp, Peposch, Andi und Gege. Richard und Wolfgang waren auf der Ersatzbank.

Da gestern der 1. April war könnte man meinen, dass es ein verspäteter Aprilscherz ist, aber nein, die erste Mannschaft des Dartclub Oggau führte nach den ersten acht Einzelbegegnungen 8:0 und setzte damit ein Ausrufezeichen.

Bei den beiden Doppel mussten sich Andi und Peposch leider knapp geschlagen geben, jedoch konnten die folgenden Cricket-Doppel für den DC Oggau verbucht werden.

Den Sieg bereits eingefahren konnten die Vier einen Gang herunterschalten und so endete die Partie 16:4 für den DC Oggau. Zusammenfassend ist zu sagen, dass jeder der vier Starter drei seiner vier Einzelbegegnungen gewann. Zum Ende wurde Wolfgang für Gege eingetauscht und so kam dieser zu seinen ersten Darts in der heurigen Saison, welche er auch gleich in einen Erfolg umwandeln konnte.

Somit steht der DC Oggau nach zwei gespielten Partien bei 4 Punkten. Herzliche Gratulation!!!

Tabelle
Einzelwertung
Spielbericht

DSC_8491

DC Oggau Avengers – DC Bulldogs 1

Gestern fand die zweite Runde der NDSO Frühjahrsmeisterschaft 2016 statt. Das erste Heimspiel der Saison ging gegen den DC Bulldogs 1 aus St. Margarethen.

Die Aufstellung für diese Partei war wie folgt:
Begonnen haben Jochen, Michael, Martin und Gerhard sen. Ersatzspieler waren Alex und Dietmar.

Im ersten Einzelblock konnte lediglich Martin seine Partie gewinnen. Vor dem nächsten Block mussten wir wechseln und Alex kam für Gerhard sen. ins Spiel. Die nächsten Einzel, als auch die Doppel verliefen ausgeglichen.

Die zweite Hälfte verlief ähnlich wie die erste, die Avengers hatten Startschwierigkeiten. So war es dann am Ende eine 8:12 Niederlage gegen die Bulldogs.
Nennenswert ist noch, dass Dietmar zum Schluss noch zu seinem Debut in der Meisterschaft gekommen ist und sich wacker geschlagen hat.

Wir möchten uns bei den Bulldogs für den zu erwarteten netten Abend bedanken.

Tabelle
Einzelwertung
Spielbericht

Diese Diashow benötigt JavaScript.

DC Antau – DC Oggau

Auch für den DC Oggau startete gestern die Frühjahrsmeisterschaft 2016 in der Gebietsliga 02 der NDSO gegen den DC Antau. In der Startaufstellung des DC Oggau, für diese erwartet spannende Begegnung, waren Philipp, Peposch, Andi und Gege. Wolfgang und Richi nahmen auf der Ersatzbank platz.

Die ersten Einzel verliefen gut und der DC Oggau ging nach den ersten 8 Einzel 5:3 in Führung. Die ersten beiden Doppel waren heiß umkämpft, jedoch konnten beide gewonnen werden. Die Cricket-Doppel waren umso spannender. Gege und Peposch konnten ihr Cricket Match mit 2:0 gewinnen. Philipp und Andi, die beiden neuen Teammitglieder, verloren leider 1:2, wobei diese Partie nicht an Spannung zu überbieten war.

Die darauffolgenden letzten 8 Einzelbegegnungen führten im Endeffekt zu einem 14:6 Auswärtserfolg. Somit konnten beide Mannschaften die Auftaktbegegnungen für sich entscheiden.

Einen Dank möchten wir auch dem DC Antau für den gelungenen Dartabend aussprechen.

Tabelle
Einzelwertung
Spielbericht

Diese Diashow benötigt JavaScript.

DC Nordmänner Youngstars – DC Oggau Avengers

Das mit Spannung erwartete erste Match ist vorüber. Die DC Oggau Avengers haben sich souverän durchgesetzt.

Die Aufstellung sah wie folgt aus:
Jochen, Gerhard sen., Martin, Michael
Ersatz: Alex, Marcus

Der Beginn konnte nicht besser verlaufen. Nach dem ersten Block Einzel stand es 7:1 aus Sicht der Avengers. Von den darauffolgenden vier Doppel wurde auch nur eines abgegeben.
So stand es nach 12 gespielten Matches 10:2 für die Avengers.
Nach den Doppel Partien wurde getauscht, so kamen auch Alex und Marcus zu ihren ersten Einsätzen in der neuen Saison. Für Marcus waren es die ersten Spiele überhaupt in einem Meisterschaftsbetrieb.

Das Endergebnis war zum Schluss 12:8 für die Avengers und somit konnte der erste Sieg, in einem immer schwierigem Auftaktmatch, eingefahren werden. Die Neuzugänge im Team haben sich super eingefügt und brachten eine hervorrangende Leistung.

Danke auch an die Nordmänner für den gelungenen Dartabend in netter Atmosphäre.

Nähere Details wie Tabelle, Einzelwertung und Spielplan findet ihr in den angeführten Links.

Tabelle
Einzelwertung
Spielbericht

Diese Diashow benötigt JavaScript.

NDSO Frühjahrsmeisterschaft 2016 – Kader und Gegner

Diese Woche ist es wieder soweit, die Frühjahrsmeisterschaft 2016 beginnt. Der Dartclub Oggau ist, wie bereits gepostet, mit zwei Mannschaften vertreten. Hier möchten wir euch eine kurze Übersicht der Mannschaftskader geben und welche Gegner auf sie warten.

Weiterlesen

Vorletzte Runde RDC Cup

Am Freitag ging die vorletzte Runde des RDC Cup von statten. Der DC Oggau traf auf den ersten unserer Gruppe den DC Bulldogs. Das Match war von Anfang an ausgeglichen und konnte mit einigen Highscores und High Finishes aufwarten.
Am Ende gab es ein gerechtes 9:9. Dieses Ergebnis reichte den Bulldogs um den ersten Platz zu sichern, an dieser Stelle herzliche Gratulation dazu!!!

Der Dartclub Oggau, welcher den RDC Cup als Training in der Winterpause sah, als Dritter abschließen. Diese Woche steht noch die letzte Runde an, bevor es am 24.3. mit der NDSO Meisterschaft weitergeht.

oggau_bulldogs

Weiterlesen

Blick nach Vorne

Schön langsam steigt die Spannung. Die letzten beiden Runden im RDC-Cup stehen an. Diese Woche Freitag spielt der DC Oggau in St. Margarethen gegen den DC Bulldogs und die kommende Woche findet mit dem Heimspiel gegen DCPL Darter’s die letzte Partie im RDC-Cup statt. Der Bewerb wird für den DC Oggau unter den ersten drei Mannschaften zu Ende gehen.

Auch wird bald wieder die eigentliche Meisterschaft in der NDSO starten. Wie schon berichtet stellt der Dartclub Oggau zwei Mannschaften. Der Zeitpunkt für den Saisonstart wurde mit 24. März schon fixiert. Was noch fehlt sind die Zusammensetzung der Ligen. Somit warten wir noch gespannt, wer die Gegner der beiden Teams sein werden.

Wir werden euch mehr berichten, sobald die Auslosung bekanntgegeben wurde.

Good Dart!

RDC Cup – Spielbericht Runde 8

Der Dartclub Oggau trat gestern gegen die Black Devil’s in Ebreichsdorf an. Wie sich am Ende herausstellen sollte wurde es ein hervorragender Abend. Der DC Oggau trat mit Peposch, Gege, Andy, Michael und Martin an. Nach dem Einwerfen entschied Michael, dass er zu Beginn auf der Ersatzbank bleibt.

Die ersten vier Sets waren umgekämpft, dennoch konnte der DC Oggau 4:0 in Führung gehen. Nach dieser ersten Runde war die Eingewöhnungsphase vorbei und Runde 2 & 3 wurden ebenfalls mit jeweils 4:0 gewonnen. So stand es nach drei Runden schon 12:0 für den Dartclub Oggau.

Der DC Oggau wechselte in der vierten Runde, welche 3:1 gewonnen wurde. Danach folgten die beiden Cricket Runden als Abschluss. Das Endergebnis lautete demnach 17:1 für den Dartclub Oggau, welches den höchsten Sieg im RDC-Cup in unserer Gruppe darstellt.

Nach dem Match wurde noch kurz auf den gemütlichen Abend angestoßen.

Weiterlesen

Nächster Spieltag unserer Trainingsliga

Gestern ging wie jede Woche unsere interne Liga weiter. Es gab zum Teil überraschende Ergebnisse. Besonders stark hat sich unser Obmann präsentiert, der gestern gleich drei Partien bestritt.

Gege – Wolfgang 0 : 5
Peposch – Richi 5 : 2
Alex – Peposch 1 : 5
Gege – Jochen 4 : 4
Peposch – Wolfgang 5 : 0

Die Tabelle findet ihr wie immer hier.

Ein Wochenende in Sollenau

Drei wackere Spieler machten sich am Samstag, gemeinsam mit Spielern des DC Bulldogs aus St. Margarethen, auf den Weg nach Sollenau zu den 10. Stonefield Open. Dies ist das größte E-Dart Turnier in unserer Umgebung. Insgesamt starteten am Samstag 115 Personen.

Der Turnierverlauf verlief für unsere Spieler relativ unterschiedlich. Leider schied unser Obmann relativ früh aus. Martin und Richi brachten ihre Karten etwas weiter. Richi dürfte es ca. unter die letzten 28 geschafft haben und Martin eine Runde weiter. Weiterlesen

Termine

  • No Events